Einleitungssätze für das Bewerbungsschreiben

Einleitungssätze für das BewerbungsschreibenMit welchen Sätzen und Formulierungen sollten Sie das Anschreiben der Bewerbung beginnen? Mit dem richtigen Einleitungssatz tun sich die meisten Bewerber schwer. Viele wenden viel Zeit und Mühe für die Konzeption des Anfangs auf. Wir möchten Ihnen mit Mustersätzen und Formulierungen helfen.

Jeder weiß, dass der erste Eindruck der wohl wichtigste ist. Dieses Prinzip sollten Sie auch beim Verfassen Ihres Bewerbungsschreibens beachten und darauf achten, dass es mit einer perfekten Einleitung beginnt. Die Einleitung sollte Ihr Interesse und vielleicht sogar Ihre Motivation aufzeigen, einen Hinweis geben, dass und für was Sie sich bewerben und generell Lust auf das Lesen der weiteren Sätze machen.

Auf dieser Seite finden Sie gute Einleitungssätze, die Sie als Inspiration zum Verfassen Ihres Anschreibens verwenden können.

Einleitungssätze mit Bezug auf Stellenanzeige

  • hiermit bewerbe ich mich auf Ihre Stellenausschreibung “Name der Stelle“, die ich auf der Homepage der Bundesagentur für Arbeit gefunden habe. Ich suche zum [Eintrittsdatum] eine neue Stelle als Bezeichnung der Position.
  • hiermit bewerbe ich mich auf Ihre Stelle “Name der Stelle“, die Sie bei Name des Jobportals veröffentlicht haben. Ich möchte mich zum [Eintrittsdatum] beruflich verändern und suche daher nach einer neuen Stelle.
  • die Stellenausschreibung “Name der Stelle” auf Ihrer Homepage hat mein Interesse geweckt, da ich zum [Eintrittsdatum] eine neue Stelle im Bereich “Name des Bereichs” suche.
  • mit großem Interesse habe ich Ihre Stellenanzeige vom [Datum] auf der Internetseite der [Quelle] gelesen.
  • mit großem Interesse habe ich Ihre Stellenanzeige vom [Datum] gelesen. Da mir eine Tätigkeit als “Name der Stelle” besonders zusagt, möchte ich mich hiermit bei Ihnen bewerben.

Einleitungssätze für Initiativbewerbungen

Sie möchten sich bei einem bestimmten Unternehmen bewerben, haben aber keine auf Sie passende Stellenanzeige gefunden? In diesem Fall können Sie Ihr Glück mit einer Initiativbewerbung versuchen. Natürlich können Sie sich in diesem Fall auf keine Stellenausschreibung beziehen, sollten aber in der Einleitung erwähnen für welche Position Sie sich bewerben möchte.

Einleitungssätze mit Bezug auf vorheriges Gespräch

  • Sehr geehrte(r) Frau/Herr (…), wie mit Ihnen telefonisch besprochen, sende ich hiermit meine Bewerbungsunterlagen für eine Ausbildung als [Position] zu.
  • vielen Dank für das aufschlussreiche Telefongespräch mit Ihnen, dass meinen Wunsch bekräftigt hat, als [Position] in Ihren Unternehmen zu arbeiten.

Alternative Einleitungen

Wenn Sie sich von üblichen Bewerbungen absetzen möchten, können Sie einen individuelleren Aufbau wählen. Zum Beispiel indem Sie das Bewerbungsschreiben mit Ihrem Werdegang beginnen und direkt aufzeigen, warum Sie für diese Person qualifiziert sind. Dies entspricht vielleicht nicht dem Standardschema, aber es geht darum die Personalabteilung zu überzeugen, dass Sie der oder die Richtige für die Position sind.

Einleitungssätze für das Bewerbungsschreiben
Jetzt bewerten